BACKEN II

Wie schon angekündigt, hat mich am Wochenende die Backwut gepackt. Damit ihr auch etwas davon habt, hier eines meiner liebsten Rezepte:

Chocolate Fudge Brownies


Ihr braucht:

200g Mehl
1 Prise Salz
220g Butter (in Stücken)
400g Zucker
60ml Kaffee (gekocht! bitte kein pulver reinkippen ;) )
400g Zartbitter-Schokolade
1 Pkt.Vanillezucker
4 Eier
1 Tasse Walnüsse (ich kauf immer ganze und zerbrösel die grob)




Butter, Zucker und Vanillezucker in einem Topf vorsichtig erhitzen (nicht aufhören zu rühren);

vom Herd nehmen, dann die Schokolade in Stücken dazu geben und rühren, bis sie sich vollständig aufgelöst hat; 
Ofen auf 180°C vorheizen
Schokoladenmischung etwas abkühlen lassen und dann die Eier dazu geben;
Mehl und Salz in einer großen Schüssel vermengen; Schokoladenmischung dazu geben und verrühren, Walnüsse drunter und ab aufs gefettete Blech;
glatt streichen und etwa 20 (-25) Minuten backen (hängt immer ein Bisschen vom Ofen ab)



Besonders toll schmecken die Dinger heiß (lassen sich in der Mikrowelle auch problemlos wieder erhitzen (etwa 30 Sekunden bei 750 Watt) mit einer Kugel Vanilleeis <3




This entry was posted on and is filed under . You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response.

12 Responses to “BACKEN II”

  1. ein bild von den fertigen brownies wäre toll :)


    jessie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, da hast du voellig recht! ist in arbeit :)

      Löschen
  2. Ohhhh ich liebe Brownieteig! Schmeckt meiner Meinung nach sogar besser als die fertigen Brownies :)

    AntwortenLöschen
  3. Gut dass ich bald meiner Klasse Kuchen mit bringen muss, da wird das dann gleich ausprobiert. Und wehe das schmeckt dann nicht haha
    Liebste Grüße ♥
    http://h-setthefashion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süßer Blog und ich folge dir mal.
    Vielleicht magst du mir ja auch folgen?
    Ich würde mich sehr freuen.

    minnja.blogspot.de

    LOVE
    Minnja

    AntwortenLöschen
  5. wow, auf die brownies hätte ich jetzt auch lust! :)

    AntwortenLöschen
  6. Oh ich muss mich auch mal zum Backen aufraffen.
    Schöner Blog!
    Würde mich freuen, wenn du bei mir vorbeischaust!
    Pauline von
    www.wood-way.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Oah, so lecker!
    Jetzt habe ich Lust zu backen, aber nichts zuhause und es ist zu kalt um einkaufen zu gehen :-/


    Mrs.Dinosaur

    AntwortenLöschen